Das war 2011 

Ein Rückblick auf unsere Veranstaltungen im Jahr 2011.
      

 16. September: 5. Lange Nacht der Berufe 

Am Freitag, den 16.09.2011 veranstaltet die Stadt Hannover zusammen mit der Agentur für Arbeit Hannover, der Region Hannover, Innungen und Kammern sowie einer Vielzahl von Unternehmen und Institutionen die 5. „Lange Nacht der Berufe“.

Zum 5.-ten Mal ist auch die SCHERRER Handelsgesellschaft am Neuen Rathaus dabei!

SchülerInnen der neunten und zehnten Klassen der Haupt- und Realschulen, der Berufseinstiegs- und Berufsfachschulen sowie SchülerInnen der 9. bis 13. Klassen der Gymnasien haben die Gelegenheit, sich umfassend über einen betrieblichen Ausbildungsplatz, ein Studium oder ein duales Studium zu informieren.
Von 17 bis 22 Uhr können sich SchülerInnen mit Eltern und FreundInnen an mehreren Standorten einen Überblick über Ausbildungsmöglichkeiten, Berufsbilder und die Erwartungen an sie selbst als zukünftige MitarbeiterInnen oder StudentInnen verschaffen.

Die 5. Lange Nacht der Berufe ist ein Angebot für die Jugendlichen, sich kundig zu machen, was es auf dem Markt der Berufe und Hochschulen gibt. Bei der "Nacht" präsentieren sich viele Berufe in unkonventioneller Form, sozusagen zum "Anfassen". Fachleute und Professoren, aber auch Auszubildende und Studenten stehen Rede und Antwort.

Wir möchten mit der Langen Nacht der Berufe auf unterhaltsame Weise bei der Berufsorientierung helfen und die an den Schulen durchgeführte Berufswahlvorbereitung mit vielfältigen Informationen aus erster Hand rund um die Welt der Berufe sinnvoll ergänzen und unterstützen.

Hier erfahren Sie mehr.

 08.-10. Juni: Messe Termin in München 

Intersolar Europe 2011 in München

Oberflächenreinigungs,- und Pflegearbeiten an Solar- und Photovoltaikanlagen bedürfen einer besonderen Geräteausstattung und einem ernormen Grundwissen, rund ums Thema „solare Energie“. Hochempfindliche und kostenintensive Anlagentypen, z.B. mit angeschlossenen Nachführanlagen, oder besonders schwer zugängliche Installationsorte, fordern immer mehr nach Fachfirmen und Kräften, zur sachgerechten Unterhaltspflege. Hersteller- und Umweltauflagen zur Reinigung dieser Anlagentypen müssen genauso wie UVV- und Haftungsgesetze mit einbezogen werden. Eine Reinigungsleistung nach „Hausfrauenart“ ist hier völlig fehl am Platz.

Oberflächenreinigung und Pflegearbeiten an Solaranlagen und Photovoltaikanlagen, Solartrailer

Die Fa. SCHERRER stellt anlässlich der „Intersolar Europe“ in München, vom 08.-10. Juni ihr Geräte,- und Equipmentsortiment zur Reinigung von Photovoltaik und Solaranlagen aus. Sie finden uns auf dem Freigelände, am Stand FG.665. Besonderes Highlight ist hierbei unser „Solartrailer“, der mit 940 Litern Wasser / Motorpumpe und einem Range von mehr als 150 Metern, besonders zur Reinigung von Freiflächenanlagen geeignet ist.

Saubere Solarpanels erzeigen mehr Energie! Beratung und Mietgeräte für die Reinigung von Solaranlagen.