Trockner 

Kondensationstrockner, Lüfter
Effektiv: Trockner + Lüfter
Heylo K1800, Bautrocknung
KT1800 im Einsatz
Trockenluftschlauch, Gebäudetrocknung
KT1800: Trockenluftschlauch

 Raumluftentfeuchter DryTech 550 

Heylo DryTech 550, Raumluftentfeuchter

In den Raumluft-Entfeuchtern der DryTech-Reihe steckt das Ergebnis aus langer praktischer Erfahrung. DryTech Luftentfeuchter machen Räume trocken und behaglich.

Der DryTech 550 hilft bei akuten Notfällen wie Wasserschäden oder Schimmelpilzbefall ebenso wie bei der dauernden Nachbesserung der Raumluft, z. B. zur Verhinderung von beschlagenen Scheiben im Wintergarten. Ideal auch für Wohnräume und Büros, Bäder und Trockenräume, Archive und Museen, Lager und Vorratsräume, Labor- und Produktionsräume, Wohnwagen und Yachten.

Die wichtigsten Highlights:
· kostensparender leiser Betrieb
· einfache Bedienbarkeit
· stufenlose Regulierung der Entfeuchtungsleistung
· formschönes Design
· kompakte Bauweise
· Betriebssicherheit
· Langlebigkeit

 Kondensationstrockner KT 910 

Heylo KT910, Wasserschaden

Wenn Feuchtigkeit an unerwünschter Stelle auftritt, muss man schnell etwas dagegen tun. Der leistungsstarke und wirtschaftliche Luftentfeuchter KT 910 von HEYLO bietet zuverlässige Hilfe.

Ein Trockner für den gesamten Baubereich oder bei akuten Wasserschäden. Die Bedienung ist denkbar einfach. Mit wenigen Handgriffen ist das handliche Gerät betriebsbereit – und ebenso schnell wieder abgebaut.

Die wichtigsten Highlights:
· leicht transportierbar durch große Räder
· stapelbar
· starke Entfeuchtungsleistung
· geringer Energieverbrauch
· hohe Betriebssicherheit
· Betriebsstundenzähler
· stufenlos höhenverstellbarer Griff
· optionale Kondensatförderpumpe (werkzeuglos montierbar)
· sehr wartungsfreundlich

 Kondensationstrockner KT 1800 

Heylo KT1800, Trockenluftschlauch

Der leistungsstarke Kondensationstrockner KT 1800 ist ein kompaktes Kraftpaket. Immer wenn es darauf ankommt hohe Leistungskraft mit leichter Manövrierbarkeit zu kombinieren, sind Sie mit diesem Gerät auf der sicheren Seite.

Die Bedienung des KT 1800 ist einfach. Dafür sorgt zum einen das intelligente Bedienfeld mit Display, zum anderen die einfache Anbringungsmöglichkeiten von Trockenluftschläuchen oder die praxisgerecht integrierte Kabel- und Schlauchaufwicklung.

Die wichtigsten Highlights:
· hohe Entfeuchtungsleistung bei niedrigen Temperaturen
· sehr niedriger Energieverbrauch
· 12,2 m Ablass-Schlauch; 7,6 m Netzkabel
· eingebaute Kondensatförderpumpe
· Auftrags- und Gesamtstundenzähler
· Gehäuse aus robustem ABS-Kunststoff
· leichter Transport (große Räder, geringes Gewicht)
· Schlauchadapter für punktgenaue Führung der Trockenluft
· leistungsstarker Radiallüfter jetzt mit Kugellager
· leise im Betrieb